Rotes Curry mit Rindfleisch oder Poulet

Rotes Curry mit Rindfleisch oder Poulet

Dieses Wokgericht kann mit Rind oder Poulet zubereitet werden. Kokosnussmilch, rote Curry Paste, Zucchini, rote Peperonie, Zwiebeln und Fischsauce geben dem Curry den asiatischen Touch.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 10 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Wok-Öl im Wok oder einer grossen Bratpfanne erhitzen, das Rindfleisch oder die Pouletstücke anbraten und auf die Seite stellen.

    Kokosnussmilch und rote Curry Paste zusammen aufkochen.

    Zucchini, Peperoni und Zwiebel beifügen (beides gewürfelt) und 15 Min. köcheln lassen.

    Angebratenes Fleisch hinzugeben und weitere 3 Min. köcheln lassen.

    Mit Fischsauce abschmecken.

    Curry mit Jasminreis servieren und mit Basilikumblätter und Kirschtomaten garnieren.

Zusatzinformationen

  • Kochnotizen: Curry mit Gemüse: Für die Gemüsevariante können weitere Gemüse wie grüne Bohnen, Kefen, Kartoffeln und Aubergine verwendet werden. Menge: ca. 1500 g Gemüse.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte