Schoggi-Tarte

Schoggi-Tarte

Probieren Sie diese leckere Tarte mit einem Boden aus weisser Schokolade und einer schokoladigen Himbeerlikörfüllung!
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Mürbeteig

100 g Mehl
1 Prise Salz
25 g Zucker
0.5 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen
50 g weisse Schokolade, fein gehackt
30 g Butter, in Stücken, kalt
1 Ei, verklopft
1 EL Himbeergelee
Und so wirds gemacht:
1. Mehl, Salz, Zucker und Vanillesamen in einer Schüssel mischen.
2. Schokolade und Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Ei beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
3. Teig auf wenig Mehl ca. 3 mm dick rechteckig auswallen, so in die vorbereitete Form legen, dass ein Rand von ca. 2 cm Höhe entsteht, gut andrücken. Boden mit einer Gabel dicht einstechen, ca. 15 Min. kühl stellen. Backpapierstreifen auf den Teigboden legen, mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren.
Blindbacken: ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen, ca. 5 Min. fertig backen. Herausnehmen, in der Form auf einem Gitter etwas abkühlen, aus der Form nehmen. Himbeergelee glatt rühren, Teigboden damit bestreichen, auskühlen.

Füllung

1 dl Rahm
140 g dunkle Schokolade (70 % Kakao), fein gehackt
1 TL Himbeerlikör
Und so wirds gemacht:
Rahm aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beigeben, glatt rühren, Himbeerlikör daruntermischen. Füllung noch lauwarm auf den Mürbeteigboden verteilen, bei Raumtemperatur auskühlen.
Form: 
Für eine Cakeform von ca. 35 cm, Boden mit Backpapier ausgelegt, Seitenwände gefettet

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept