Vegane Lasagne

Vegane Lasagne

Diese vegane Lasagne mit Gehacktem aus Sonnenblumenkernen und cremiger Olivenöl-Béchamel wird alle am Tisch begeistern. Steinpilzbouillon und getrocknete Tomaten sorgen für eine ordentliche Portion Umami!

Vor- und zubereiten: ca. 50 Min.
Backen: ca. 35 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Champignons fein hacken. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Champignons ca. 10 Min. rührbraten, herausnehmen.
  • Rüebli und Sellerie schälen, in Würfeli schneiden oder grob reiben. Tomaten und Baumnusskerne grob schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken.
  • Wenig Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Schalotten und Knoblauch andämpfen. Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Rüebli, Sellerie, Tomaten und Baumnusskerne ca. 3 Min. mitdämpfen. Sonnenblumenhack mit den Champignons beigeben, Wein dazugiessen, ca. 3 Min. einkochen. Bouillon dazugiessen, Rosmarin fein schneiden, mit dem Lorbeer beigeben, aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 30 Min. köcheln, würzen.
  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Mehl beigeben, unter Rühren mit dem Schwingbesen dünsten, das Mehl darf dabei keine Farbe annehmen. Pfanne von der Platte nehmen. Haferdrink dazugiessen, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, Hefeflocken und Muskat beigeben, würzen, bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen, bis die Bechamelsauce cremig ist.

  • 4 EL Bechamelsauce in der vorbereiteten Form verteilen. Lasagne-Blätter, Sonnenblumenhack- und Bechamelsauce lagenweise in die Form schichten, mit Bechamel abschliessen. Rosmarinnadeln abzupfen, darüberstreuen.
  • Backen: ca. 35 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, Lasagne ca. 5 Min. ruhen lassen, anrichten.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
674
F
29g
Kh
68g
E
28g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2½ Litern, gefettet
  • Dazu passt: Salat.
  • Hinweis: Sonnenblumenhack (Sunny Bowl Pure, Karma) ist in grösseren Coop Supermärkten erhältlich.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte