Mango-Sesam-Knusperli

Mango-Sesam-Knusperli

Als Fingerfood oder Beilage, die super knusprig ist.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 Mango (ca. 400 g), in Stücken (ergibt ca. 200 g)
25 g Puderzucker
0.5 EL Zitronensaft
1 frisches Ei
120 g Halbweissbrot vom Vortag, ohne Rinde, in Würfeli
1 EL Sambal Oelek
80 g Sesam
Öl zum Frittieren
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Mango mit Puderzucker, Zitronensaft und dem Ei pürieren.
3. Brot und Sambal Oelek beigeben, gut mischen. Mangomasse mit zwei Teelöffeln zu ca. 20 Kugeln formen, portionenweise im Sesam wenden.
4. Halbschwimmend backen: Einen Brattopf ca. 4 cm hoch mit Öl füllen, heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Kugeln portionenweise bei mittlerer Hitze rundum ca. 2 Min. halbschwimmend goldgelb backen. Knusperli herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, warm stellen, dabei die Ofentür mit einem Kellenstiel einen Spaltbreit offen halten.
Ergibt: 
ca. 20 Stück

Service

Nährwert pro Stück:
  • 88 kcal
  • 6 g
  • Kh 6 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept