Kartoffeln und Rüebli mit Thymian

Kartoffeln und Rüebli mit Thymian

Mit einem Bratschlauch kommen die natürlichen Aromen besser zur Geltung. Diese vegetarische Speise für 30 Minuten im Ofen backen.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 30 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Vom Bratschlauch 2 Stück von je ca. 50 cm Länge abschneiden, diese auf der einen Seite nach Angabe auf der Verpackung verschliessen, auf ein Blech legen.
  • Kartoffeln, Knoblauch, Thymian und Öl mischen, im einen Bratschlauch verteilen.
  • Rüebli, Knoblauch, Thymian und Öl mischen, im zweiten Bratschlauch verteilen. Beide Bratschläuche nach Angabe auf der Verpackung verschliessen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
Nährwert pro Portion:
kcal
290
F
7g
Kh
47g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Durch das Backen im Bratschlauch kommen die natürlichen Aromen der verschiedenen Gemüsesorten besser zur Geltung.
  • Dazu passen: Verlorene Eier: Wasser und Essig in einer Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen und sorgfältig ins leicht siedende Wasser gleiten lassen. Eier ca. 4 Min. unter dem Siedepunkt ziehen lassen, mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen, auf den Spaghetti anrichten, würzen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten