Dill-Sabayon

Dill-Sabayon

Erfrischend lecker und gut kombiniert mit Ravioli oder Kartoffelpuffer!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 10Min.ca. 10Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 frisches Eigelb
3 EL Weisswein
1 Prise Zucker
2 EL Dill, fein geschnitten
1 Prise Salz, wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
Eigelb, Wein und Zucker in einer dünnwandigen Schüssel verrühren, Schüssel über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Masse mit dem Schwingbesen ca. 5 Min. sehr gut rühren, bis das Sabayon schaumig ist und sich Rührspuren abzeichnen. Schüssel herausnehmen, Dill darunterrühren, würzen, sofort servieren.
Passt zu: 
Kartoffelpuffer, Ravioli.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 26 kcal
  • 2 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept