Vanillerüebli

Vanillerüebli

Wenn Fantasie keine Grenzen gesetzt wird, gibt es Vanille mit Rüebli und dadurch ein herrliches Aroma. Dazu passt: Ricotta-Gnocchi.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 EL Butter
500 g Rüebli, in Stücken
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
1 EL Zucker
1 dl Gemüsebouillon
1 EL Butter
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Rüebli, Vanillestängel und -samen beigeben, andämpfen. Zucker darüberstreuen, ca. 2 Min. weiterdämpfen. Bouillon und Butter beigeben, Rüebli bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen, würzen, Vanillestängel entfernen.
Passt zu: 
Ricotta-Gnocchi.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 95 kcal
  • 6 g
  • Kh 10 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept