Erdbeerquarktorte

Erdbeerquarktorte

Diese vegetarische Quarktorte müssen Sie probieren!
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
12 Personen12 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

90 g Zucker
3 Eier
1 Prise Salz
1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale
90 g Mehl
250 g Erdbeeren, in Würfeli
2 EL Puderzucker
1.5 EL Zitronensaft
1.5 EL Orangenlikör (z. B. Cointreau), nach Belieben
750 g Magerquark
2.5 dl Vollrahm
1 dl Wasser
2 Päckli Vanillecremepulver zum Kaltanrühren (je ca. 75 g, z. B. Crème Express)
250 g Erdbeeren, in Scheibchen
Und so wirds gemacht:
1. Biskuitteig: Zucker, Eier, Salz und Zitronenschale in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist.
2. Mehl mit dem Gummischaber sorgfältig daruntermischen. Teig in die vorbereitete Form füllen.
3. Backen: ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Biskuit herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, Biskuit auf ein Gitter stürzen, Boden und Backpapier entfernen, auskühlen. Formenrand mit wenig Öl bestreichen, mit Klarsichtfolie überziehen, auf eine Platte stellen. Biskuit hineinlegen.
4. Erdbeeren und alle Zutaten bis und mit Likör mischen, ca. 30 Min. ziehen lassen, auf dem Biskuit verteilen.
5. Quark, Rahm und Wasser verrühren, Cremepulver mit den Schwingbesen des Handrührgeräts darunterrühren, ca. 1 Min. auf höchster Stufe rühren. Masse auf den Erdbeeren verteilen, glatt streichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Std. fest werden lassen.
6. Springformrand entfernen, Torte mit den Erdbeeren verzieren.
Form: 
Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet

Service

Nährwert pro Stück (1/12):
  • 256 kcal
  • 9 g
  • Kh 33 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept