Mediterraner Fleischkäse

Mediterraner Fleischkäse

Mit Peperoni, Kichererbsen, Zucchini, Aubergine und Zwiebel. Dazu passt: Senf

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 1 Std.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
473
F
35g
Kh
19g
E
22g

Und so wirds gemacht:

  • Brät, Peperoni und Cayennepfeffer mischen, in die vorbereitete Cakeform geben, glatt streichen. Rosmarinzweiglein hineinstecken, Form auf ein Backblech stellen.
  • Kichererbsen in die vorbereitete weite Form geben, diese neben die Cakeform auf das Backblech stellen. Zucchini und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen, auf den Kichererbsen verteilen.
  • Backen: ca. 1 Std. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Aceto über das Gemüse träufeln, mischen. Fleischkäse aus der Form nehmen, in Tranchen schneiden, mit dem Gemüse anrichten.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Cakeform von ca. 20 cm, mit Backpapier ausgelegt, und eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet
  • Gut zu wissen: Kichererbsen bilden eine eigene Gattung und sind nicht mit den Erbsen verwandt. Wegen ihres angenehm nussigen Aromas und ihrer samtigen Konsistenz sind sie bei Gross und Klein sehr beliebt.
  • Dazu passt: Senf.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten