Apfel-Schinken-Toast

Apfel-Schinken-Toast

Einfach, schnell und lecker: Toast mit Käse und Baumnusskernen vor dem Backen verzieren. Ergänzen mit: Nüsli- oder Blattsalat.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

8 Scheiben Toastbrot
4 EL Weisswein oder Milch
2 EL milder Senf
20 g Nüsslisalat
150 g Hinterschinken in Tranchen, halbiert
2 Äpfel, Kerngehäuse entfernt, in ca. 1 cm dicken Ringen
200 g Gruyère, in Scheiben
40 g Baumnusskerne, grob gehackt
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Wein darüberträufeln, mit Senf bestreichen. Nüsslisalat, Schinken, Apfelringe und Käse darauf verteilen, Nüsse darüberstreuen.
2. Backen: ca. 8 Min. in der oberen Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, würzen.
Ergänzen mit: 
Nüssli- oder Blattsalat.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 536 kcal
  • 30 g
  • Kh 36 g
  • 29 g

Kundenbewertung für dieses Rezept