Brotteig für Flammkuchen

Brotteig für Flammkuchen

Das Grundrezept für gelingende Flammkuchen mit verschiedenen Belagvarianten!

Vor- und zubereiten: ca. 10 Min.
Aufgehen lassen: ca. 1 Std.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Hefe zerbröckeln, daruntermischen. Wasser dazugiessen, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Teig auf wenig Mehl oval ca. 3 mm dick auswallen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teig nach Belieben belegen und backen gemäss Rezept.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
176
F
1g
Kh
35g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Flammkuchen auf der untersten Rille des vorgeheizten Ofens (220 - 240 Grad) backen. Je nach Belag variiert die Backzeit.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte