Süsser Mürbeteig

Süsser Mürbeteig

Mit süssem Mürbeteig lassen sich viele wunderbare Guetzli, Kekse und Kuchenböden zubereiten!

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Kühl stellen: ca. 45 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Person:
kcal
1556
F
88g
Kh
166g
E
23g

Zubereitung

  • 150 g
    Mehl
  • 1 Prise
    Salz
  • 60 g
    Zucker
    alles in einer Schüssel mischen
  • 100 g
    Butter, in Stücken, kalt
    beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben
  • 1 kleines
    Ei
    beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen

Zusatzinformationen

  • Formen: Teig auf wenig Mehl rund, ca. 3 mm dick auswallen, ins vorbereitete Blech legen, ca. 15 Min. kühl stellen. Dieser Teig eignet sich zum Blindbacken.
  • Form: Für ein Backblech von ca. 28 cm Ø, gefettet oder mit Backpapier belegt
  • Tipps: – Mürbeteig zwischen zwei aufgeschnittenen Plastikbeuteln auswallen.
  • – Der Teig eignet sich zum Blindbacken.
  • Lässt sich vorbereiten: Teig zubereiten, in einem Tiefkühlbeutel möglichst luftdicht verpackt tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. 1 Monat. Ca. 7 Std. im Kühlschrank auftauen. Ca. 15 Min. vor Verwendung aus dem Kühlschrank nehmen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten