Gefülltes Filet mit Dörrfrüchten

Gefülltes Filet mit Dörrfrüchten

Speck umhülltes Schweinsfilet mit einem Kern aus Aprikosen und Pflaumen.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Braten im Ofen: ca. 40 Min.
4 Personen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
390
F
18g
Kh
17g
E
42g

Füllung

  • 50 g
    Dörraprikosen, in Würfeli
  • 50 g
    entsteinte Dörrpflaumen, in Würfeli
    in eine Schüssel geben
  • 2 dl
    Orangensaft
  • 1 dl
    Fleischbouillon
    aufkochen, über die Dörrfrüchte giessen, ca. 20 Min. stehen lassen, absieben, dabei Flüssigkeit auffangen, beiseite stellen
  • 0.5 EL
    Majoran, fein geschnitten
  • 0.25 TL
    Salz, wenig Pfeffer
    alles mit den Dörrfrüchten mischen
  • 2
    Schweinsfilets (je ca. 300 g)
    längs zum Füllen aufschneiden, mit der Füllung satt füllen
  • 18
    Tranchen Bratspeck
    Filets damit umwickeln, in das Bratgeschirr legen

Zusatzinformationen

  • Braten: Ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens anbraten. Hitze auf 180 Grad reduzieren, Fleisch von Zeit zu Zeit mit der beiseite gestellten Flüssigkeit bestreichen und ca. 30 Min. fertig braten. Herausnehmen, Sauce auffangen, Filets tranchieren, mit der Sauce servieren.
  • Lässt sich vorbereiten: Filets 1 Tag im Voraus füllen und mit Speck umwickeln, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
  • Form: Für ein weites Bratgeschirr
  • Dazu passen: Knöpfli, Nudeln, Polenta, Reis.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten