Hackfleisch-Jalousie

Hackfleisch-Jalousie

Knuspriger Blätterteig mit Hack passt gut zu Blatt- und Gemüsesalaten.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 25 Min.
4 Personen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
616
F
38g
Kh
36g
E
32g

Füllung

  • 500 g
    Hackfleisch (Rind und Schwein)
  • 1
    Zwiebel, fein gehackt
  • 1
    Ei
  • 2 EL
    Petersilie, fein geschnitten
  • 1 TL
    Salz, wenig Pfeffer
    alles gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden, die nicht mehr an den Händen klebt
  • 1
    ausgewallter Blätterteig (ca. 25x42 cm)
    längs halbieren
  • 3 EL
    Paniermehl
    zum Bestreuen
  • 1
    Ei, verklopft
    zum Bestreichen

Zusatzinformationen

  • Formen: Eine Teighälfte diagonal auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, dicht einstechen. Paniermehl auf den Teig streuen, Füllung darauf verteilen, dabei ringsum einen Rand von ca. 2 cm frei lassen. Rand mit wenig Ei bestreichen. Die andere Teighälfte mit einem Teigrädchen quer im Abstand von ca. 2 cm einschneiden, sodass der Teig ringsum noch zusammenhält, über die Füllung legen, Ränder mit einer Gabel gut andrücken. Jalousie mit Ei bestreichen.
  • Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Dazu passen: Blatt- und Gemüsesalate.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten