<
>

KOMBI Rosen-Rädli + Muffinsblech + Muffinsförmchen

CHF 29.70 35.70 ohne AboSofort lieferbar Artikelnummer 40123

Vorteile

  • Super-Spar-Kombi für Teigrosen
  • Inklusive hochwertigem Muffinsblech und Muffinsförmchen

Mit dem Teigroller «Rosen-Rädli» in der Super-Spar-Kombi von Betty Bossi haben Sie alles, was Sie zum Teigrosen-Selbermachen brauchen: Rosen-Rädli und Rezeptflyer, Muffinsblech und hübsche Muffinsförmchen. Die wunderschönen Teigrosen sind schnell und einfach selbst gemacht. Die Rosenküchlein lassen sich zu jedem Anlass servieren und sorgen bei Ihren Gästen für Begeisterung. Der versetze Wellenschnitt sorgt für die dekorative Blütenoptik der gefüllten Rosen. Ob süss oder salzig, im Rezeptflyer ist für jeden etwas dabei. So hat es Rosenküchlein-Rezepte von Bündner-Nuss-Rosen über Beeren-Amaretti-Rosen bis hin zu Speck-Käse-Rosen.

Anwendung
Den Teig mit dem Teigroller zuschneiden. Süsse oder salzige Füllung auf den Teig streichen und die Teigbahn in der Mitte falten. Jetzt kann die gefüllte Teigbahn einfach zur hübschen Rose aufgerollt werden. Das rohe Rosenküchlein in einem Muffinsförmchen ins Muffinsblech stellen und backen.

Video

  • Rädli
    Material: Kunststoff
    Farbe: Rädli Rosa, Griff Hellgrau
    Masse: 17×9,3×5 cm
    Eigenschaften: Nicht spülmaschinengeeignet
    Zubehör: Rezeptflyer

    Blech
    Material: Blech mit Antihaft-Beschichtung
    Farbe: Schwarz-Metallic
    Masse: 38,5×26,5×3 cm
    Eigenschaften: Nicht spülmaschinengeeignet, hitzebeständig bis 230 Grad
    Menge: Ergibt 12 Muffins von je 7 cm Ø (Boden: 5 cm Ø) und je 1 dl Inhalt

    Muffinsförmchen
    Material: Papier
    Farben: Fuchsia mit weissen Punkten, Blau mit weissen Punkten, Grün mit weissen Punkten, Violett mit weissen Punkten
    Masse (Ø×H): 50×32 mm
    Eigenschaften: Hitzebeständig bis 220 Grad, Einweg
    Menge: 75 Stück

    Artikel ausschliesslich in der Schweiz bestellbar und lieferbar.
Ich habe eine Frage zum Produkt KOMBI Rosen-Rädli + Muffinsblech + Muffinsförmchen
Haben Sie schon hier in unserem Online Kunden-Center nachgeschaut?
    >