Spargeln vor dem Kochen binden

Spargeln vor dem Kochen binden

Viele machens, viele nicht, dabei hat das Binden von Spargeln vor dem Kochen viele praktische Vorteile: Die Stangen lassen sich schon mal schön vorportionieren. Die gebundenen Päckchen lassen sich einfacher aus dem Sud  heben und auf dem Teller anrichten als einzelne Spargelstangen. Gut verschnürt, schwimmen die Spargeln auch nicht kreuz und quer im Topf herum, und ihre empfindlichen Köpfe bleiben so besser geschützt.