Orangen-Flans

Orangen-Flans

Lassen Sie den lauen Sommerabend mit etwas Süssem ausklingen und zaubern Sie aus Orangen, Rahm und Eiern ein fruchtiges Dessert vom Grill.
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

6 Orangen, halbiert
2 frische Eier
1.8 dl Halbrahm Halbrahm
1 Orange, wenig abgeriebene Schale
2 EL Orangenlikör oder Rum
1 EL Maizena
4 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
Und so wirds gemacht:
Vorbereiten: Fruchtfleisch mit einem Grapefruit-Messer herauslösen, in Würfeli schneiden. Schalen mit der Zitruspresse sauber auspressen (Saft für ein Getränk verwenden), mit Orangenwürfeli füllen, in eine gefettete ofenfeste Form oder Aluschälchen setzen.
Guss: Alle Zutaten verrühren, in die Orangenschalen giessen.
Grillieren: zugedeckt 20–30 Min. über schwacher Glut, bis die Masse fest wird (sie darf nicht kochen).
Ergibt: 
12 Stück

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept