Schinkenrollen gratiniert

Schinkenrollen gratiniert

Diese Röllchen aus Schinken sind gefüllt mit Pasta, Peperoni, Zucchetti und Bohnen.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Gratinieren: ca. 10 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Bohnen halbieren, mit den Penne in der siedenden Bouillon ca. 10 Min. knapp al dente kochen, abtropfen.
  • Ofen auf 250 Grad vorheizen.

    Peperoni in Streifen, Zucchini in Stängelchen und Knoblauch in Scheibchen schneiden. Oliven vierteln. Öl in in derselben Pfanne warm werden lassen. Knoblauch, Peperoni, Zucchini und Oliven kurz andämpfen. Penne mit den Bohnen beigeben, mischen, würzen.

  • Je 2 EL der Penne-Gemüse-Mischung auf den Schinkentranchen verteilen, aufrollen, in die vorbereitete Form legen.
  • Rahm und Käse verrühren, würzen, über die Schinkenrollen giessen.
  • Gratinieren: ca. 10 Min. in der oberen Hälfte des Ofens.
Nährwert pro Portion (0.25):
kcal
422
F
24g
Kh
25g
E
26g

Zusatzinformationen

  • Für eine weite ofenfeste Form von ca. 3 Litern, gefettet

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte