Wassermelonen-Stängel-Glace

Wassermelonen-Stängel-Glace

Gibt es eine beliebtere Frucht als die Wassermelone im Sommer? Mit diesen Wassermelonen-Stängeln ganz ohne Zucker läuft Ihnen das Wasser im Mund zusammen!

Vor- und zubereiten: ca. 10 Min.
Gefrieren: ca. 5 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Wassermelone entkernen, in Stücke schneiden, in ein Mixglas geben. Pfefferminzeblättchen abzupfen, zusammen pürieren. Masse durch ein Sieb streichen (ergibt ca. 8 dl), in die Glacebehälter füllen, ca. 1 Std. gefrieren. Deckel mit Glacestängeli aufsetzen, ca. 4 Std. gefrieren.

Zusatzinformationen

  •  Für 8 Stängeliglace-Behälter von je ca. ¾ dl

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte