Federkohl-Spinat-Suppe

Federkohl-Spinat-Suppe

So schmeckt Gesundheit! In dieser Suppe steckt eine ganze Menge Spinat und Federkohl. Die Marroni sorgen für eine süssliche Note.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Backen: ca. 15 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 130 Grad (Heissluft) vorheizen. Vom Federkohl dicke Blattrippen herausschneiden, in Stücke zupfen, mit Öl und Salz mischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.

    Backen: ca. 15 Min. im Ofen, herausnehmen.

  • Zwiebeln und Knoblauch in Stücke schneiden. Federkohl evtl. in Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebeln und Knoblauch ca. 2 Min. andämpfen, Federkohl ca. 3 Min. mitdämpfen. Wasser dazugiessen, salzen, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. köcheln, Spinat beigeben, in einem Mixglas pürieren.
  • Marroni halbieren. Rahm steif schlagen, mit den Marroni und den Federkohl-Chips auf der angerichteten Suppe verteilen, würzen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
328
F
25g
Kh
16g
E
8g

Zusatzinformationen

  • Ergibt: ca. 1,8 Liter

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte