Jungsalat mit Seezungenfilet

Jungsalat mit Seezungenfilet

Jungsalat mit Seezungenfilet (einfach zuzubereiten) - mit Baguette ein Sommer-Hit!
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
2 Personen2 Personen
 

Zubereitung

1 TL Butter
1 Schalotte, fein gehackt
2.5 dl Cidre (Apfelwein)
2 Seezungenfilets (je ca. 100g; siehe Tipps), quer halbiert
0.25 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
ca. 1 EL Kerbelblättchen
100 g Jungsalat
Und so wirds gemacht:
1. Butter warm werden lassen. Schalotte andämpfen, Cidre dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, auf die Hälfte einkochen.
2. Fischfilets mit der Hautseite nach oben auslegen, würzen,Kerbel darauf verteilen. Filets aufrollen, mit Zahnstochern fixieren. Zugedeckt ca. 6 Min. im Sud ziehen lassen.
3. Salat auf Teller verteilen. Filets herausnehmen, halbieren, darauf anrichten, lauwarme Kochflüssigkeit darüber träufeln.
Tipps: 
Statt Seezungenfilets Zanderfilets verwenden.
Statt Jungsalat Jungsalat mit Kräutern verwenden.
Dazu passt: 
Baguette, Brioche-Toast.

Service

Nährwert pro Person:
  • 169 kcal
  • 4 g
  • Kh 3 g
  • 18 g

Kundenbewertung für dieses Rezept