Pikantes Clafoutis mit Kapernäpfeln

Pikantes Clafoutis mit Kapernäpfeln

Pikantes Clafoutis mit Kapernäpfeln - schmeckt im Plättli so gut wie's klingt!
 
ca. 0Min.ca. 0Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 frische Eier
1 frisches Eigelb
2 dl Milch
150 g Rahmquark
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL gemischte Kräuter (z. B. Rosmarin,Thymian), fein gehackt
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
1 frisches Eiweiss
1 Prise Salz
90 g Kapernäpfel
Und so wirds gemacht:
Eier, Eigelb, Milch und Rahmquark gut verrühren. Knoblauch und Kräuter darunter mischen, mit 1/4 Teelöffel Salz und wenig Pfeffer aus der Mühle würzen.
Eiweiss mit 1 Prise Salz steif schlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen, diese in die vorbereiteten Plättli verteilen.
Backen: 
15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Kapernäpfel darauf verteilen, ca. 10 Min. fertig backen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 168 kcal
  • 12 g
  • Kh 4 g
  • 11 g

Kundenbewertung für dieses Rezept