Krawättli-Gratin

Krawättli-Gratin

Auch ein knuspriger Teigwarengratin mit viel Käse kann ein leichtes Vergnügen sein. Ausprobieren!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Gratinieren: ca. 25 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Teigwaren «al dente» kochen, abtropfen.
  • Olivenöl warm werden lassen, Stangensellerie kurz andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. knapp weich köcheln.
  • Pfanne von der Platte nehmen, Senf und Hüttenkäse daruntermischen, Gemüse würzen.
  • Die Hälfte der Masse mit den Teigwaren mischen, in die Form geben. Die restliche Masse darauf verteilen.
Nährwert pro Person:
kcal
331
F
7g
Kh
47g
E
19g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern
  • Gratinieren: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten