Chicken-Nuggets

Chicken-Nuggets

Chicken-Nuggets - schmecken mit Curry-Spinat doppelt gut
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Nuggets

2 EL Mehl
2 Eier
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
150 g Hartweizengriess
600 g Pouletbrüstli, längs halbiert, quer in ca. 3cm dicken Stücken
Bratbutter zum Braten
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Mehl in einen flachen Teller geben. Eier mit Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller verklopfen. Griess in einen flachen Teller geben. Poulet im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, im Ei, dann im Griess wenden, Panade gut andrücken.
3. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Nuggets portionenweise bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. braten, auf Haushaltpapier abtropfen, warm stellen.

Curry-Spinat

wenig Bratbutter
500 g Jungspinat
1 EL Curry
1.8 dl Saucenhalbrahm
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
Pfanne mit Haushaltpapier reinigen, Bratbutter beigeben. Spinat und Curry bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. dämpfen, Saucenhalbrahm beigeben, nur noch heiss werden lassen, würzen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 521 kcal
  • 21 g
  • Kh 34 g
  • 48 g

Kundenbewertung für dieses Rezept