Spargeln in der Folie

Spargeln in der Folie

Grüne Spargeln mit feinen Kartoffelscheiben – ganz leicht und aromatisch im eigenen Dampf gegart.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

20 g Kräuterbutter, in Stücken, weich
400 g Frühkartoffeln, mit der Schale in feine Scheiben gehobelt
1 Bund glattblättrige Petersilie, fein gehackt
1 EL Öl
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
800 g grüne Spargeln, im unteren Drittel geschält (siehe «Gewusst wie»)
0.25 TL Salz
Und so wirds gemacht:
1. Zwei Stück Alufolie von je ca. 45cm Länge mit der Hälfte der Kräuterbutter bestreichen, dabei rundum einen Rand von ca. 3 cm frei lassen. Eine Folie mit der gefetteten Seite nach oben ins Blech legen.
2. Kartoffeln mit Petersilie und Öl in einer Schüssel gut mischen, würzen, auf der Folie im Blech verteilen.
3. Spargeln auf die Kartoffeln legen, restliche Kräuterbutter darauf verteilen, salzen. Zweite Folie mit der gefetteten Seite nach unten darauflegen. Folienränder mehrmals gut umschlagen.
Dämpfen: 
ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.
Tipp: 
Alufolienpaket in einer gelochten Schale 30 Min. bei 100 Grad auf Stufe «Gemüse» im Dampfgarer garen.
Gewusst warum: 
In der Alufolie garen die Spargeln sanft im eigenen Dampf und entwickeln dadurch ihr Aroma optimal.
Gewusst wie: 
Mit dem Spargelschäler «easy» lassen sich Spargeln blitzschnell schälen. Die Spezialklinge verhindert, dass die Schalen daran hängen bleiben.

Service

Nährwert pro Person:
  • 184 kcal
  • 7 g
  • Kh 25 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept