Frutti di Mare

Frutti di Mare

A tavola: diese grillierten Meeresfrüchte erinnern uns jetzt schon an die nächsten Ferien am Meer.
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g tiefgekühlte Calamares (MSC), aufgetaut
8 geschälte rohe Crevettenschwänze (Bio)
4 Knoblauchzehen, in Scheibchen
1 roter Peperoncino, entkernt, in Ringen
1 Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
Und so wirds gemacht:
1. Von den Calamares Kopf und Tentakel abschneiden, durchsichtiges Fischbein (2 Stk.) entfernen. Haut vom Körperteil abziehen. Tentakel fein schneiden. Calamares innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen, in ca. 2 cm dicke Ringe schneiden. Calamares in die Grillschale verteilen.
2. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Calamares über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) ca. 5 Min. grillieren. Crevetten, Knoblauch, Peperoncino, Zitronenschale und Öl mischen, beigeben, ca. 8 Min.
Form: 
Für 2 Grillschalen (z. B. Grillschale «antihaft») oder eine Aluschale

Service

Nährwert pro Portion:
  • 199 kcal
  • 8 g
  • Kh 4 g
  • 27 g

Kundenbewertung für dieses Rezept