Plätzlibraten mit Basilikum-Salsa

Plätzlibraten mit Basilikum-Salsa

A tavola: Dieser gerollte Schweinsbraten wird der Grillhit der Saison!
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

12 Schweinsplätzli (z. B. Hals, je ca. 100 g), flach geklopft
4 Knoblauchzehen, gepresst
je 1 Bund Salbei und Rosmarin, fein geschnitten
3 EL Aceto balsamico blanco
4 EL Olivenöl
1 TL Salz
wenig Pfeffer
8 Stück Küchenschnur (je ca. 50 cm)
1 TL Salz
4 EL Aceto balsamico blanco
3 EL Olivenöl
1 Schalotte, fein gehackt
4 EL Kapern, abgespült, abgetropft
1 Bund Basilikum, fein geschnitten
Und so wirds gemacht:
1. Plätzli leicht überlappend auf einer Klarsichtfolie nebeneinanderlegen, sodass ein Rechteck (ca. 30 × 20 cm) entsteht. Knoblauch und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen, auf das Fleisch verteilen, satt zu einem Braten aufrollen, Folie entfernen. Küchenschnur unter den Braten legen, Enden über dem Braten verknoten, kürzen.
2. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Fleisch salzen, mit geschlossenem Deckel über schwacher Glut oder auf niedriger Stufe (ca. 150 Grad) ca. 1 Std. grillieren, die Kerntemperatur soll ca. 70 Grad betragen. Fleisch zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Bratenschnur entfernen, in Tranchen schneiden.
3. Salsa: Aceto und alle restlichen Zutaten mischen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 567 kcal
  • 29 g
  • Kh 6 g
  • 68 g

Kundenbewertung für dieses Rezept