Sirup aus Erdbeeren

Sirup aus Erdbeeren

Sirup aus Erdbeeren - ideal als Getränk und für Desserts

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
4 Personen

Und so wirds gemacht:

  • 1 kg Erdbeeren, entstielt, halbiert oder geviertelt, mit 5dl Wasser aufkochen, ca. 3 Min. köcheln, bis sie weich sind. Pfanne beiseite stellen, Beeren ca. 10 Min. zugedeckt ziehen lassen. Dann alles durch ein feines Tuch oder den Geleesack giessen, abtropfen. Saft abmessen (ergibt ca. 1 Liter).
  • 1 Liter Beerensaft, 600g Zucker und 1 Esslöffel Zitronensaft unter Rühren aufkochen, abschäumen, siedend heiss randvoll in gut gereinigte Flaschen füllen und sofort verschliessen (ergibt 3 Flaschen à ca. 4dl). Kühl und dunkel aufbewahren. Haltbarkeit: ca. 6 Monate.

Zusatzinformationen

  • Hinweise: – Durch längeres Aufbewahren kann sich der Sirup bräunlich verfärben. – Einmal geöffnet, Flasche im Kühlschrank aufbewahren, Sirup rasch konsumieren.
  • Dessert-Tipp: Das übriggebliebene Beerenmus durch ein Sieb streichen, mit Zucker und Zitronensaft verfeinern und mit einem Milchprodukt (z.B. Quark oder Joghurt) mischen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten