Spareribs mit Barbecue-Sauce

Spareribs mit Barbecue-Sauce

Spareribs mit Barbecue-Sauce (einfach zuzubereiten) - Schweinsbrustspitz à la Uncle Sam!

Vor- und zubereiten: ca. 10 Min.
Marinieren: ca. 1 Std.
Grillieren: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Spareribs mit der Barbecue-Sauce bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Std. marinieren. Vor dem Grillieren Sauce abstreifen, beiseite stellen, Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen.
  • Alle Zutaten bis und mit Kreuzkümmel im warmen Öl ca. 5 Min. andämpfen. Restliche Zutaten beigeben, bei kleiner Hitze ca. 25 Min. köcheln, auskühlen, zu den Spareribs servieren.
Nährwert pro Person:
kcal
299
F
19g
Kh
3g
E
29g

Zusatzinformationen

  • Grillieren: Spareribs 25–30 Min. bei mittelstarker Glut grillieren. Dabei von Zeit zu Zeit wenden und mit der beiseite gestellten Sauce bestreichen. Vor dem Servieren salzen.
  • Dazu passen: Bagels (amerikanische Brötchen mit Loch), grilliert
  • Haltbarkeit: Barbecue-Sauce: gut verschlossen im Kühlschrank ca. 2 Wochen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten