Nektarinen-Jalousien

Nektarinen-Jalousien

Nektarinen-Jalousien - schmecken wie Nektar pur!
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 rechteckig ausgewallte Blätterteige (je ca. 42 x 25 cm)
1 Ei
50 g Zucker
150 g Rahmquark
6 Nektarinen, längs halbiert, entsteint
Und so wirds gemacht:
1. Die Teige aufeinander legen, mit dem Wallholz darüber wallen.Mit dem Teigrädchen 24 Rechtecke schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, zugedeckt kühl stellen.
2. Ei und Zucker in einer Schüssel verrühren, bis die Masse hell ist. Quark darunter rühren. Mit einem Löffelrücken in jede Teigmitte eine Vertiefung drücken, Quarkmasse darin verteilen. Nektarinenhälften quer halbieren, Oberfläche gitterartig einschneiden, auf die Masse legen.
Backen: 
ca. 20 Min in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, lauwarm oder kalt servieren.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 149 kcal
  • 10 g
  • Kh 13 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept