Rindshohrücken in Bier-Pfeffer-Marinade

Rindshohrücken in Bier-Pfeffer-Marinade

Grillieren am Meer: sicher haben auch Sie Lust auf diesen grillierten Rindshohrücken mit Kräuterbutter?
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Marinade

3 EL Olivenöl
1 dl dunkles Bier (z. B. dunkle Perle)
1 EL Pfefferkörner, zerdrückt
800 g Rindshohrücken
1 TL Meersalz
Und so wirds gemacht:
1. Öl, Bier und Pfeffer verrühren.
2. Rindshohrücken mit der Hälfte der Marinade bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Std. marinieren.
Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrill: Rindshohrücken würzen, ca. 25 Min. bei mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (200 Grad) grillieren, die Kerntemperatur sollte ca. 55 Grad betragen (siehe Bestell Tipp). Von Zeit zu Zeit wenden und mit der restlichen Marinade bestreichen.
3. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen. Marinade abstreifen.

Zitronen-Minze-Butter

100 g Butter, weich
0.5 unbehandelte Zitrone, Saft und abgeriebene Schale
3 EL Pfefferminze, fein geschnitten
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
Butter, Zitronenschale und -saft mit den Schwingbesen des Handrührgeräts rühren, bis die Butter heller ist. Pfefferminze, Salz und Pfeffer darunterrühren. Butter auf eine Klarsichtfolie geben, zu einer Rolle formen, ca. 30 Min. kühl stellen.
Dazu passen: 
grillierte Maiskolben.

Service

Nährwert pro Person:
  • 553 kcal
  • 40 g
  • Kh 1 g
  • 45 g

Kundenbewertung für dieses Rezept