Beeren-Cake

Beeren-Cake

Wann backen Sie diesen gluschtigen Beerencake?
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

200 g Butter, weich
200 g Zucker
0.25 TL Salz
4 Eier
2 EL Zitronensaft
200 g Mehl
100 g gemahlene geschälte Mandeln
1 TL Backpulver
250 g Himbeeren
125 g Heidelbeeren oder Blaubeeren (Blueberrys)
Puderzucker zum Bestäuben
einige Heidelbeeren und Himbeeren
Und so wirds gemacht:
1. Rührteig: Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, Zitronensaft darunterrühren.
2. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, darunterrühren. Beeren sorgfältig unter die Masse mischen, in die vorbereitete Form verteilen.
3. Backen: ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Mit Puderzucker bestäuben und mit Beeren verzieren.
Tipp: 
Die Hälfte des Teiges reicht für 9 Papier-Backförmchen (Muffins) von je ca. 7 cm Ø.
Backen: 
ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.
Form: 
Für eine Cakeform von ca. 30 cm, mit Backpapier ausgelegt

Service

Nährwert pro Stück:
  • 245 kcal
  • 15 g
  • Kh 24 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept