Saltimbocca mit Lavendelsalz

Saltimbocca mit Lavendelsalz

Im Fokus: Diese Saltimbocca sind noch spezieller als sonst - wir würzen mit Lavendelsalz.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
175
F
9g
E
22g

Und so wirds gemacht:

  • Lavendelblütensalz: Fleur de Sel mit Lavendelblüten und Knoblauch mischen, in das Glas füllen, gut verschliessen.
  • Plätzli etwas flach klopfen. Lavendelbüten und Rohschinken auf die Plätzli verteilen.
  • Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Saltimbocca portionenweise auf der Schinkenseite ca. 1 Min. anbraten, wenden, ca. 1 Min fertig braten. Herausnehmen, mit 0.75 Teelöffel Lavendelblütensalz würzen, warm stellen. Bratfett auftupfen.
  • Wein in dieselbe Pfanne giessen, aufkochen, Hitze reduzieren, etwas einköcheln. Butter unter Rühren beigeben, die Sauce darf nicht mehr kochen, mit wenig Lavendelblütensalz würzen.

Zusatzinformationen

  • Haltbarkeit: trocken aufbewahren, ca. 1 Monat.
  • Tipp: getrocknete Lavendelblüten sind im Reformhaus oder Drogerien erhältlich.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten