Kirschen-Schokolade-Tartelettes

Kirschen-Schokolade-Tartelettes

Ein knuspriger Schokolade-Mürbeteig hebt sich von der weissen Joghurt-Füllung und dem dunkelroten Kirschen-Kompott farblich wunderbar ab.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Kühl stellen: ca. 30 Min.
Backen: ca. 15 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Mehl und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Ei beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Kirschen mit dem Zucker und dem Wasser aufkochen, zugedeckt ca. 4 Min. köcheln. Kirsch beigeben, auskühlen.
    Teig auf wenig Mehl ca. 4 mm dick auswallen. 8 Rondellen von je ca. 12 cm Ø ausstechen, in die vorbereiteten Förmchen legen. Teig mit einer Gabel dicht einstechen.
    Blindbacken: ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Bödeli aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Bödeli mit der Kuchenglasur bestreichen, trocknen lassen. Joghurt mit dem Kirschenkompott in die Bödeli verteilen.
Nährwert pro Stück:
kcal
385
F
21g
Kh
39g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Form: Für 8 Förmchen von je ca. 7 cm Ø, gefettet
  • Tipp: Bödeli ca. 2 Tage im Voraus backen. In einer Dose gut verschlossen aufbewahren.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte