Rindssteaks mit Kräuter-Marinade

Rindssteaks mit Kräuter-Marinade

Je mehr, desto besser: Kräuter wie Thymian, Rosmarin und Majoran verleihen gegrillten Hohrückensteaks eine herb-frische Note.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Marinieren: ca. 1 Tage
Grillieren: ca. 20 Min.
6 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
443
F
30g
Kh
2g
E
42g

Und so wirds gemacht:

  • Alle Zutaten gut verrühren.
  • Ergibt: ca. 2 dl
  • Fleisch mit der Marinade bestreichen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Tag marinieren.
  • Fleisch ca. 30 Min. vor dem Grillieren herausnehmen, salzen. Die Hälfte der Kräuter auf einer Platte ausbreiten. Fleisch darauf legen, mit den restlichen Kräutern bedecken.
  • Mit Küchenschnur binden, mit Öl bestreichen.

Zusatzinformationen

  • Holzkohlengrill: Fleisch beidseitig je ca. 4 Min. über starker Glut anbraten. Fleisch an den Rand schieben, oder Rost höher stellen, dann 8–12 Min. bei mittlerer Hitze grillieren, bis der austretende Fleischsaft rötlich bis rosa ist. Steaks 1–2-mal wenden. Steaks vom Grill nehmen und tranchieren.
  • Grillpfanne: Fleisch beidseitig je 4 Min. bei starker Hitze grillieren. Hitze reduzieren, 8–12 Min. fertig grillieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten