Thé à la menthe

Thé à la menthe

Das Zubereiten von Pfefferminztee schafft ebenso viel Freude wie das Trinken – vor allem, wenn man daraus eine richtige Zeremonie macht.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 EL Grüntee-Kugeln (z. B. China special Gunpowder; siehe Hinweis)
1.5 l Wasser, siedend
8 Zweige Pfefferminze (z. B. marokkanische Minze)
100 g Würfelzucker
Und so wirds gemacht:
1. Grüntee in einen Krug geben, 1 dl des siedenden Wassers dazugiessen, Tee kurz schwenken,Wasser sofort wieder abgiessen, nicht mehr verwenden.
2. Den Grüntee zum restlichen Wasser in die Pfanne geben, aufkochen, ca. 1 Min. ziehen lassen.
3. Minze und Zucker in den Krug geben, Grüntee in den Krug absieben. Tee ca.1 Min. ziehen lassen.
4. Ein Glas mit Tee füllen, dabei den Krug hoch halten, damit der Strahl mit genügend Luft in Berührung kommt, den Tee in den Krug zurückgiessen. Diesen Vorgang mehrmals wiederholen, bis der Tee leicht zu schäumen beginnt.
Hinweis: 
Grüntee-Kugeln sind Teeblätter, die zu kleinen Kugeln gerollt werden. Sie sind in Reformhäusern und asiatischen Spezialitätenläden erhältlich.

Service

Nährwert pro dl:
  • 27 kcal
  • Kh 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept