Mediterraner Brotsalat

Mediterraner Brotsalat

Feiner Brotsalat mit Poulet, Peperoni, Zucchini, Cherry-Tomaten und Oliven für lange Sommerabende.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Sauce

6 EL Olivenöl
6 EL Aceto balsamico bianco
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Rosmarin, fein gehackt
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten verrühren.

Salat

250 g Ruchbrot, in Würfeli
400 g geschnetzeltes Pouletfleisch
2 EL Öl
1 TL Salz
wenig Pfeffer
10 entsteinte schwarze Oliven, in Scheibchen
1 gelbe Peperoni, in Stücken
1 rote Zwiebel, in feinen Ringen
1 Zucchini, in Würfeln
250 g Cherry-Tomaten, halbiert
Und so wirds gemacht:
Braten im Ofen (Heissluft): Brot auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Poulet in einer Schüssel mit dem Öl mischen, würzen. Poulet auf einem zweiten mit Backpapier belegten Blech verteilen, dieses in die obere Hälfte, das Blech mit dem Brot in die untere Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens (Heissluft) schieben. Ca. 7 Min. backen. Herausnehmen, Brot, Poulet und Oliven mischen.
Servieren: 
Zutaten in eine grosse Schüssel schichten. Vor dem Servieren Sauce darübergiessen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 554 kcal
  • 29 g
  • Kh 40 g
  • 31 g

Kundenbewertung für dieses Rezept