Gerstentätschli mit Tzatziki

Gerstentätschli mit Tzatziki

Diese vegetarischen Tätschli passen sehr gut zu einem griechischen Tzatziki.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Portion:
kcal
414
F
14g
Kh
56g
E
15g

Und so wirds gemacht:

  • Wasser mit Salz und Gerste aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 30 Min. knapp weich köcheln. Sellerie und alle Zutaten bis und mit Pfeffer daruntermischen, mit nassen Händen zu 12 Tätschli formen.
  • Gurke und Salz mischen, in einem Sieb ca. 30 Min. ziehen lassen, gut ausdrücken. Joghurt, Knoblauch und Zitronensaft daruntermischen, würzen, zugedeckt kühl stellen.
  • Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Tätschli portionenweise beidseitig je ca. 4 Min. braten, herausnehmen, mit dem Tzatziki anrichten.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten