Pouletbrüstli mit Nusspanade

Pouletbrüstli mit Nusspanade

Knuspriger geht es fast gar nicht mehr, als mit dieser Nusspanade.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

70 g Haselnüsse, fein gehackt
50 g Speckwürfeli, fein gehackt
2 Scheiben Toastbrot, fein gehackt
2 EL glattblättrige  Petersilie, fein geschnitten
0.75 TL Salz
1 Ei, verklopft
wenig Pfeffer
4 Pouletbrüstli (je ca. 160 g)
Öl zum Braten
Und so wirds gemacht:
1. Haselnüsse, Speckwürfeli, Toastbrot und Petersilie in einem flachen Teller mischen.
2. Pouletbrüstli würzen, im Ei, dann in der Nusspanade wenden, Panade gut andrücken.
3. Öl in einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen. Pouletbrüstli bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 8 Min. goldbraun braten.
Dazu passt: 
Eichblattsalat.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 410 kcal
  • 21 g
  • Kh 8 g
  • 46 g

Kundenbewertung für dieses Rezept