Hackfleisch-Zucchini-Omelette

Hackfleisch-Zucchini-Omelette

Schmeckt toll, wenn Sie einen halben Bund Petersilie fein schneiden und dar­überstreuen.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Knoblauch in Scheibchen schneiden. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hackfleisch und Knoblauch ca. 2 Min. rührbraten, würzen, herausnehmen.
  • Zucchini längs in ca. 1 mm dünne Scheiben hobeln. Die Hälfte davon in dieselbe Pfanne legen, Hitze reduzieren. Eier mit Käse, Cayennepfeffer und Salz verklopfen, die Hälfte davon über die Zucchini giessen. Omelette zugedeckt ca. 4 Min. backen.
  • Je die Hälfte Hackfleisch und Käse darauf verteilen, ca.1 Min. offen fertig backen. Omelette zur Mitte falten, auf einer Platte anrichten, zugedeckt beiseite stellen. Für die zweite Omelette gleich verfahren.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
562
F
40g
Kh
3g
E
46g

Bewertungen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte