Lamm mit Pfeffer-Zimt-Kruste

Lamm mit Pfeffer-Zimt-Kruste

Das Beste kommt immer zum Schluss – nämlich die Kruste! Pfeffer, Zimt und Petersilie verleihen Lammnierstücken ein leicht orientalisches Aroma.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Lamm

4 Lammnierstücke (je ca. 150 g)
1 EL Olivenöl
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 240 Grad (nur Oberhitze) vorheizen. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch beidseitig je ca. 1 Min. anbraten, dann bei kleiner Hitze beidseitig je ca. 2 Min. fertig braten, würzen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Pfeffer-Zimt-Kruste

2 EL eingelegte grüne Pfefferkörner, kalt abgespült, abgetropft, grob zerstossen
4 EL Paniermehl
2 EL glattblättrige Petersilie, fein gehackt
2 EL Olivenöl
0.25 TL Salz
0.5 TL Zimt
Und so wirds gemacht:
2. Pfeffer und restliche Zutaten in einer Schüssel mischen, auf den Filets verteilen, leicht andrücken. Filets ca. 3 Min. in der oberen Hälfte des Ofens überbacken.

Service

Nährwert pro Person:
  • 291 kcal
  • 14 g
  • Kh 8 g
  • 32 g

Kundenbewertung für dieses Rezept