Polenta-Pilz-Soufflé

Polenta-Pilz-Soufflé

Polenta-Pilz-Soufflé (Vegi) - da geht auch das Herz auf!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 50 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Bouillon aufkochen. Mais einrühren, Hitze reduzieren, unter Rühren bei kleinster Hitze ca. 10 Min. zu einem dicken Brei köcheln, etwas abkühlen.
  • Butter warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Pilze ca. 2 Min. mitdämpfen, Schnittlauch beigeben, würzen, etwas abkühlen.
  • Pilzmasse mit Eigelben und Masgonzola unter die Polenta mischen, würzen.
  • Eiweisse mit dem Salz halbsteif schlagen. Vorsichtig unter die Polenta ziehen, in die vorbereitete Form füllen.
Nährwert pro Person:
kcal
234
F
17g
Kh
10g
E
11g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Soufflé-Form von ca. 8 dl, nur Boden gefettet
  • Backen: ca. 50 Min. auf der untersten Rille des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Ofen nie öffnen! Herausnehmen, Soufflé sofort servieren!
  • Tipp: Statt frischen Steinpilzen 20 g getrocknete Steinpilze, eingeweicht, abgetropft, verwenden.
  • Lässt sich vorbereiten: Soufflé bis vor dem Steifschlagen der Eiweisse 1/2 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten