Kalbssteaks mit Trauben-Sauce

Kalbssteaks mit Trauben-Sauce

Rasch zubereitet und saftig: dieses à la minute zubereitete Kalbsteak passt wunderbar zur herbstlichen Traubensauce.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Kalbssteaks (Nierstück, je ca. 170 g), Fettrand eingeschnitten (siehe nebenan)
1 EL Haselnussöl
1 EL Marc oder Grappa
Bratbutter zum Braten
0.5 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, mit Haushaltpapier trockentupfen. Öl und Marc verrühren, Fleisch damit bestreichen, zugedeckt marinieren. Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen. In der heissen Bratbutter beidseitig je ca. 1 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat.Hitze reduzieren, beidseitig bei mittlerer Hitze je ca. 2 1/2 Min. fertig braten, würzen.Die Steaks können anschliessend im auf 60 Grad vorgeheizten Ofen bis zu 30 Min. warm gehalten werden. Restliches Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen.

Trauben-Sauce

2 EL Marc oder Grappa
1.5 dl Fleischbouillon
2 EL Zucker
1 TL Butter oder Margarine
1 TL Haselnussöl
150 g kleine Traubenbeeren
30 g Butter oder Margarine,, kalt, in Stücken
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
einige Trauben am Stiel in Butter gebraten, für die Garnitur
Und so wirds gemacht:
Marc und Bouillon in die Bratpfanne giessen, Bratsatz auflösen, auf die Hälfte einkochen, absieben, beiseite stellen. Den Zucker in derselben Bratpfanne ohne Rühren hellbraun werden lassen, Pfanne von der Platte ziehen. Butter oder Margarine, Öl und Trauben beigeben,mischen. Trauben ca. 1 Min. caramelisieren. Beiseite gestellte Flüssigkeit dazugiessen, aufkochen. Pfanne von der Platte ziehen, Hitze reduzieren. Die Butter oder Margarine portionenweise darunter rühren, dabei die Pfanne hin und wieder kurz auf die Platte stellen, um die Sauce zu erwärmen, sie darf nicht kochen. Sauce würzen, mit den Steaks auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren, sofort servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept