Tomaten-Kapern-Gugelhopf

Tomaten-Kapern-Gugelhopf

Dieser Gugelhopf macht zum Aperitif mit Wein eine gute Figur und kann anstelle von Brot zu Suppen und Käse gereicht werden.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 70 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Stück:
kcal
433
F
16g
Kh
60g
E
12g

Und so wirds gemacht:

  • Mehl und alle Zutaten bis und mit Kräuter in einer Schüssel mischen.
  • Tomaten und Kapern darunter mischen.
  • Restliche Zutaten verrühren, zum Mehl geben, zu einem glatten Teig verrühren, in die vorbereitete Form füllen.

Zusatzinformationen

  • Form: für eine Gugelhopfform von ca. 2 Litern, gefettet, mit Paniermehl ausgestreut
  • Backen: ca. 70 Min. auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, kurz abkühlen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen.
  • Lässt sich vorbereiten: Gugelhopf 3 Tage im Voraus backen, in Folie verpackt im Kühlschrank aufbewahren. Gugelhopf tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. 1 Monat. Auftauen in der Folie bei Raumtemperatur ca. 1/2 Tag.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten