Lachs auf Randen-Carpaccio

Lachs auf Randen-Carpaccio

Gekochte Randen passen als Carpaccio wunderbar zu einem mit Fenchelsamen bestreuten Lachsfilet.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
512
F
35g
Kh
15g
E
33g

Und so wirds gemacht:

  • Randen in ca. 3 mm dicke Scheiben hobeln, ziegelartig auf Tellern anrichten. Aceto, Öl, Salz und Pfeffer verrühren, darübergiessen.
  • Graue Fettschicht der Lachsfilets entfernen, Filets würzen, mit Fenchelsamen bestreuen, diese etwas andrücken.
  • Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Filets beidseitig je ca. 3 Min. braten.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten