Lachspastetli

Lachspastetli

Gefüllte Pastetli mit Lachs und Stangensellerie: einfach festlich!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

8 Pastetli
400 g Lachsfilet (MSC)
1 Schalotte
400 g Stangensellerie mit dem Kraut
1 EL Bratbutter
1 TL Salz
wenig Pfeffer
1.5 dl Weisswein
2 dl Rahm
Und so wirds gemacht:
1. Pastetli nach Anleitung auf der Verpackung aufbacken. Lachs in Würfel schneiden, Schalotte fein hacken.
2. Stangensellerie in ca. 3 mm dicke Scheiben hobeln. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Lachswürfeli ca. 2 Min. rührbraten. Herausnehmen, Schalotte und Sellerie bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. dämpfen, würzen.
3. Wein dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. zugedeckt köcheln. Rahm flaumig schlagen, daruntermischen. Fisch beigeben, nur noch heiss werden lassen. Füllung in die Pastetli geben.

Service

Nährwert pro Person:
  • 713 kcal
  • 54 g
  • Kh 27 g
  • 25 g

Kundenbewertung für dieses Rezept