Würziges Pouletragout, Seelenwärmer aus nur einem Topf

Würziges Pouletragout, Seelenwärmer aus nur einem Topf

Angerichtet mit Kürbis- und Süsskartoffelwürfeln
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Pouletbrüstli (je ca. 160 g)
Öl zum Braten
0.5 TL Salz
400 g Kürbis (z. B. Butternut)
400 g Süsskartoffeln
2 Zwiebeln
1 EL Merquén-Gewürzmischung (Fine Food)
2 dl Hühnerbouillon
180 g Dessert Extrafin (Sauermilch)
Und so wirds gemacht:
1. Schritt Poulet in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden, portionenweise im heissen Öl ca. 2 Min. braten, herausnehmen, salzen. Hitze reduzieren.
2. Schritt Kürbis und Süsskartoffeln in ca. 2 cm grosse Würfel, Zwiebeln in feine Streifen schneiden, mit Merquén in wenig warmem Öl kurz andämpfen. Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln.
3. Schritt Poulet wieder beigeben, ca. 5 Min. mitköcheln. Sauermilch dazu servieren.
TIPP: 
Die Basis dieser leicht scharfen, rauchigen Gewürzmischung ist der Chili Cacho de Cabra. Die feuerroten Schoten werden über dem Feuer geröstet, gemörsert und durch die Zugabe von Koriander, Kreuzkümmel und Salz zu einer harmonischen Mischung abgerundet.
 Merquén von Fine Food ist in grösseren Coop Supermärkten erhältlich oder kann online bestellt werden auf: www.coopathome.ch

Service

Nährwert pro Portion:
  • 419 kcal
  • 17 g
  • Kh 25 g
  • 41 g

Kundenbewertung für dieses Rezept