Pikante Hefeschnecken

Pikante Hefeschnecken

Toller Apéro oder als Beilage zu Grilliertem, mit einer saftigen Füllung aus Zwiebeln, Stangensellerie und Peperoni.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Aufgehen lassen: ca. 105 Min.
Backen: ca. 45 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Hefe zerbröckeln, daruntermischen, Butter und Milch beigeben, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 1/2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Zwiebeln schälen, mit Peperoni und Stangensellerie in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebeln, Peperoni und Stangensellerie ca. 5 Min. andämpfen. Knoblauch dazupressen, ca. 2 Min. mitdämpfen, würzen.

  • Teig auf wenig Mehl zu einem Rechteck von ca. 60 x 40 cm auswallen. Füllung darauf verteilen, dabei auf einer Längsseite ca. 3 cm Rand frei lassen, von der anderen Längsseite her satt aufrollen. Die Rolle in ca. 3 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Nochmals bei Raumtemperatur ca. 15 Min. aufgehen lassen.
  • Backen: ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, lauwarm servieren.
Nährwert pro Stück:
kcal
201
F
6g
Kh
30g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Ergibt: ca. 14 Stück
  • Tipps: 
  • Die Hälfte des Mehls durch Dinkelvollmehl ersetzen.
  • Ausgewallten Teig mit Senf bestreichen oder mit Reibkäse bestreuen.
  • Hefeschnecken vor dem Backen mit Kümmel bestreuen.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte