Schweizermacher

Schweizermacher

Gratin nach Schweizer Art: Spätzli mit Sauerkraut, Schinken und Raclettekäse!

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen. Milch mit Crème fraîche verrühren, würzen, mit den Spätzli in eine weite Gratinform geben, mischen.
  • Sauerkraut abtropfen, gut ausdrücken, auf den Schinkentranchen verteilen, aufrollen, auf die Spätzli legen.
  • Käse auf den Schinkenrollen verteilen. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des Ofens.

Zusatzinformationen

  • Genusstipps: 1/2 TL Muskat oder 1 EL Gin zur Crème fraîche geben.
  • 3 EL Preiselbeeren im Glas unter das Sauerkraut mischen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten