Schweizermacher

Schweizermacher

Gratin nach Schweizer Art: Spätzli mit Sauerkraut, Schinken und Raclettekäse!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

3 EL Milch
4 EL Crème fraîche
0.25 TL Paprika
0.25 TL Salz
500 g Spätzli
250 g gekochtes Sauerkraut
150 g Schinken in Tranchen
150 g Raclettekäse in Scheiben
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 220 Grad vorheizen. Milch mit Crème fraîche verrühren, würzen, mit den Spätzli in eine weite Gratinform geben, mischen.
2. Sauerkraut abtropfen, gut ausdrücken, auf den Schinkentranchen verteilen, aufrollen, auf die Spätzli legen.
3. Käse auf den Schinkenrollen verteilen. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des Ofens.
Genusstipps: 
1/2 TL Muskat oder 1 EL Gin zur Crème fraîche geben.
3 EL Preiselbeeren im Glas unter das Sauerkraut mischen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept