En Garde! Allez! Touché!

En Garde! Allez! Touché!

Kreieren Sie fruchtig-würzige Grillspiesse aus Lammfleisch und Pfirsichen. Koriander sorgt für exotische Würze.
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 EL Aceto balsamico
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Gurke
1 rote Zwiebel
0.5 Bund Koriander
2 Pfirsiche
2 Lammnierstücke (je ca. 200 g)
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
4 Metall- oder Holzspiesschen
Und so wirds gemacht:
1. Aceto und Öl verrühren, würzen. Gurke schälen, entkernen, würfeln. Zwiebel in Streifen schneiden, beides mit der Sauce mischen. Koriander zerzupfen, beigeben.
2. Pfirsiche in Schnitze schneiden. Lammnierstücke längs in feine Streifen schneiden, würzen, satt aufrollen, beides abwechslungsweise an die Spiesschen stecken.
3. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Spiessli über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 5 Min. grillieren.
Tipp 
Statt Lamm 2 Cervelats längs in je 4 Streifen schneiden, aufrollen und an die Spiesschen stecken.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept